Einsätze 2017

NotfalltüröffnungGegen 10:29 Uhr wurden wir alarmiert zu einer Notfalltüröffnung in Hütterscheid. Die vermisste Person war ansprechbar und wurde vom Rettungsdienst versorgt.
Wir waren hier im Einsatz mit 5 Mann, davon 2 Gruppenführer.
Weiterhin im Einsatz waren hier die FEZ Wolsfeld, Feuerwehr Hütterscheid, Wehrleitung Bitburger Land sowie das DRK.

B.150Der erste Einsatz des Jahres führte uns in Richtung Mülbach. Gegen 01:05 Uhr wurden wir per Telefon von den Kameraden aus Mülbach um Unterstützung gebeten. Kurz vor dem Ortseingang ist wegen des Sturms ein Baum auf die Straße gestürzt.
Vor Ort angekommen, konnte der Baum recht schnell kleingeschnitten und von der Straße geräumt werden. Nach dem Kehren der Straße konnte diese dann auch schon wieder freigegeben werden.
Gegen 01:30 Uhr konnten wir wieder einrücken.
Wir waren im Einsatz mit 3 Mann, die Kameraden aus Mülbach mit 6 Mann.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.