Sportverein

Liebe Sportsfreunde,

am Sonntag fand unser letztes Heimspiel des Jahres statt. Aufgrund der vielen Regenfälle konnten wir dieses leider nicht in Baustert austragen und waren so gezwungen nach Mettendorf auszuweichen. Nichtsdesto trotz konnten wir das Spiel erfolgreich gestalten und konnten überzeugend und hochverdient einen 8:1 Sieg gegen eine Mannschaft aus dem Tabellkeller einfahren.

Am kommenden Sonntag findet das Lokalderby gegen den SV Rittersdorf statt. Dies ist zudem das letzte Spiel in der Hinrunde. Anstoß ist um 14:45 Uhr in Rittersdorf. In den letzten beiden schweren und richtungsweisenden Auswärtsspielen vor der Winterpause zählen wir nochmals auf die zahlreiche Unterstützung unserer treuen Fangemeinde!

Liebe Sportsfreunde,

in den vergangenen Tagen war unsere Mannschaft gleich zweimal gefordert. Zunächst empfing man vergangenen Sonntag den SV Roth zum Meisterschaftsspiel in Baustert. Trotz drückender Überlegenheit lagen wir zur Pause mehr als überraschend 2:0 zurück. Nach der Halbzeitpause konnten wir nun jedoch unsere Leistung abrufen und mit der richtigen Einstellung das Spiel noch zu unseren Gunsten entscheiden. Wir gewannen letztlich knapp mit 3:2.

Nur zwei Tage später spielten wir im Kreispokal beim klassentieferen SV Brockscheid. Hier konnten wir unserer Favorittenrolle gerecht werden und ungefärdet mit 6:0 gewinnen. Somit stehen wir im Pokalhalbfinale und sind nur noch einen Sieg vom Erreichen des Finales entfernt. Ausgetragen wird das Halbfinale an Ostermontag in Kelberg.

Als nächstes spielen wir nun wieder am kommenden Sonntag. Dort geht es gegen die SG Lambertsberg II. Anstoß ist um 12:30 Uhr im nahegelegenen Philippsweiler.

Liebe Sportsfreunde,

am vergangenen Spieltag waren wir am Samstagabend bei der SG Schneifel III in Ormont zu Gast. Das erwartet schwere Spiel konnten wir trotz der 1:0 Führung zur Halbzeit leider nicht zu unseren Gunsten entscheiden. Trotz optischer Überlegenheit gelang es uns leider nicht, den Gegner in ernste Schwierigkeiten zu bringen. So musste man sich am Ende Wohl oder Übel mit einem Punkt begnügen.

Am nächsten Spieltag steht nun erneut ein Heimspiel an. Am Sonntag haben wir den SV Roth bei Prüm zu Gast. Hier wollen wir unsere makellose Bilanz auf heimischen Platz natürlich fortsetzen und freuen uns über tatkräftige Unterstützung. Anstoß ist am Sonntag um 14:30 Uhr in Baustert.

Nur zwei Tage später steht das nächste Spiel auf dem Programm. Am Dienstag, 31.10. spielen wir im Kreispokal-Viertelfinale gegen den SV Brockscheid. Hier wollen wir natürlich in das Halbfinale einziehen. Anstoß ist um 15:30 Uhr in Brockscheid.

Liebe Sportsfreunde,

bei schönstem Spätsommerwetter empfingen wir am vergangenen Sonntag die SG Prümer-Land II auf dem Sportplatz in Baustert. Die zahlreich erschienenen Zuschauer konnten dabei ein agiles Team des SV Baustert sehen. Wir dominierten das Spiel über die gesamte Dauer, standen uns in puncto Chancenverwertung jedoch leider selbst im Wege. So stand es zur Halbzeit "nur" 1:0. In der zweiten Halbzeit machten wir dies nun besser und so konnten wir das Spiel letztlich klar und verdient mit 7:0 zu unseren Gunsten entscheiden. Nach etwas mehr als der Hälfte der Hinrunde stehen wir nun mit 19 Punkten aus 7 Spielen auf Platz 2 der Tabelle.

Am kommenden Wochenende erwartet uns nun wieder eine schwere Aufgabe. Wir spielen gegen die SG Schneifel-Stadtkyll III, die zuletzt sehr erfolgreich war. Gespielt wird am Samstag um 19:30 Uhr in Ormont. Zuschauer, die an einer Mitfahrgelegenheit nach Ormont interessiert sind, sind herzlich eingeladen, sich um 17:30 Uhr auf dem Dorfplatz zu treffen.

Liebe Sportsfreunde,

am vergangenen Sonntag konnten wir erstmals in der laufenden Saison nicht die vollen 3 Punkte einfahren. Gegen die kampfstarke Mannschaft der SG Weinsheim II spielte man nach mäßiger Leistung 2:2 Unentschieden, wobei wir unsere beiden Tore erst in den letzten 3 Spielminuten erzielten.

Am kommenden Sonntag kann es unsere Mannschaft nun besser machen. Wir empfangen auf heimischen Platz die SG Prümer-Land II. Anstoß ist um 14:30 Uhr in Baustert. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Liebe Sportsfreunde,

am vergangenen Samstag konnten wir unser Heimspiel gegen den Absteiger aus Watzerath überraschend deutlich mit 9:0 gewinnen. Trotz nasskalten Witterungsverhältnissen konnten die zahlreich erschienenen Zuschauer unsere beste Saisonleistung sehen. Wir belegen daher weiterhin ohne Punktverlust den ersten Tabellenplatz.

Nach dem Spiel ist wie immer vor dem Spiel; weiter gehts am kommenden Sonntag gegen die SG Weinsheim II. Anstoß ist um 12:30 Uhr in Weinsheim.

Unterkategorien