Vereine / Einrichtungen

DSC00572 Einige lesebegeisterte Zuhörer fanden am 22.04.2016 den Weg ins        Jugendheim Baustert.

 Carsten Neß, der bekannt ist für seine regionalen Krimis, las aus seinem  neuesten Roman „Hunsrück Blues“. Den Zuhörern bot sich ein spannender,  kurzweiliger  und  abwechslungsreicher Abend.

Neben Kostproben aus seinem Roman erfuhren die neugierigen und interessierten Zuhörer auch Spannendes aus dem Alltag eines Schriftstellers: so z.B. ob er zu Beginn eines Romans schon wisse, wie er endet oder die „Kunst“ sich zum Schreiben Zeit freizuschaufeln wenn man hauptberuflich anderes leistet. Ebenso plauderte er aus dem Nähkästchen, wie er Recherche betreibt und das sein neuestes Schreibprojekt kein Liebesroman wird.

Wer wollte, konnte im Anschluss noch seine Bücher erwerben und signieren lassen. 

DSC00565 1

 

 

DSC00571

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.