Vereine / Einrichtungen

Weihnachtsbaeume150In diesem Jahr haben wir den Einkauf der Weihnachtsbäume etwas anders gestaltet. So kommen die Bäume aus dem Kreis Daun und wurden von uns im Oktober bereits begutachtet und markiert.

Am Samstag, dem zweiten Advent, sind wir mit LKW und Sägen losgezogen, um die Bäume eigenhändig zu ernten und einzunetzen. Dreizehn hochmotivierten Personen waren unterwegs, um für Euch die schönsten Bäume zu finden. Nach 2,5 Stunden vor Ort in der Schonung hatten wir 70 frischgefällte Bäume auf dem LKW.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei der Firma Tief- und Pflasterbau Diesch aus Badem bedanken, die uns den LKW kostenlos zur Verfügung gestellt haben.

Der Baumverkäufer hat uns versichert, dass sein Bäume komplett ohne künstlichen Dünger und Pestizide angebaut werden. Die Zwischenräume der Bäume werden hier mit Hilfe einer speziellen Schaf Art freigehalten, welche nicht an den Bäumen knabbern.

Der Verkauf unserer Bäume findet wie bereits angekündigt, am Samstag, dem 16.12.2017 ab 14 Uhr statt.

Für diejenigen, die gerne Tannenreisig hätten, haben wir vor dem Feuerwehrhaus einen Haufen Reisig hingelegt, hier kann sich gerne jeder kostenlos bedienen.

Es lohnt sich also am Samstag vorbeizukommen. Wo sonst bekommt man einen fällfrischen Baum, ohne Chemie und ohne langen Transport auf irgendeinem LKW quer durch Europa.

Weihnachtsbaeume700